Stories // Fashion

Wanderlust

Der moderne Zeitgeist lässt sich wohl mit vielen Wörtern beschreiben. Eines davon – eine Leidenschaft, die keine Nationalität, keine Rasse, kein Alter und kein Geschlecht zu kennen scheint – steht für viele aber an der Spitze der Liste. Das Wort heißt „Fernweh“.

Fernweh, also der unbändige Drang zu reisen, ist ein Phänomen unserer modernen Zeit. Flugreisen sind heute nichts Besonderes mehr – jede noch so weit entfernte Ecke der Welt lässt sich nahezu problemlos erreichen. Plötzlich gibt es im Leben so viel mehr zu entdecken. Egal, ob Sie gerade Ihr Studium abgeschlossen haben, oder Ihren wohlverdienten Ruhestand planen – vermutlich haben auch Sie ein Reiseziel vor Augen, von dem Sie schon länger träumen.

Die Bogner Damen-Kollektion der aktuellen Saison steht ganz im Zeichen von diesem kulturübergreifenden Fernweh. Nicht nur, dass die Prints und Muster von den Reisen von Chefdesigner Konrad Huber inspiriert sind. Zahlreiche Teile aus der Kollektion wurden sogar eigens für Reisen entworfen.

 

 

Beim Kofferpacken sollte man einer vielseitigen und robusten Kleidung den Vorzug geben. Also eher zu Teilen greifen, die man zu verschiedenen Anlässen immer wieder neu kombinieren kann. Außerdem sollte ihnen das häufige Tragen und das Verstauen in Tasche oder Koffer nichts anhaben.

"explore the world"

Ein perfektes Beispiel dafür ist die neue Jacke "Beatrice“ aus der Sônia Bogner Capsule-Kollektion. Die Jacke ist aus reiner, ungefütterter Seide gefertigt und kann bedenkenlos zusammengerollt und in eine Tasche gepackt werden, ohne zu knittern. Da sie sehr dünn ist, nimmt sie überdies sehr wenig Platz ein. Der neutrale Farbton und das

"explore the world"

wunderschöne Raubtiermuster machen sie extrem vielseitig und für jedes Outfit geeignet.

Ähnlich wie die Jacke "Beatrice" ist auch die neue Bluse "Elfie" ein Must-Have auf Reisen. Wie die Jacke, besteht auch die Bluse überwiegend aus knitterbeständiger Seide. Im Farbton Rosé/Off-white mit "Paradiesvogel"-Print, ist sie schick genug für ein Geschäftstreffen, sorgt aber gleichzeitig auch für Urlaubs-Stimmung.

Alle, die akut an Fernweh leiden, sollten eines nicht vergessen: Mit einer richtig gepackten Tasche müssen Sie nur noch zum Flughafen fahren und den erstbesten Flieger buchen.

Other Stories