Stories // Sport

ISPO Gold Awards 2017

"never stopping work on innovation"

Jedes Jahr kommen die besten Namen aus der Sportartikelindustrie auf der ISPO-Messe in München zusammen. Auf jeder ISPO wählt ein unabhängiges Prüfungsgremium eine Reihe an Produkten aus sechs Kategorien aus, um die Auszeichnung des ISPO Awards und den noch prestigeträchtigeren ISPO Gold Award zu honorieren.

Sowohl der ISPO Award als auch der ISPO Gold Award sind außergewöhnliche Ehrungen: die Gewinner werden jährlich aus mehreren hundert Einsendungen durch ein neutrales Gremium an Fachleuten aus dem Sportgeschäft ausgewählt. Die Gewinner dienen als erstklassige Wahl; eine Referenz, nach der Einzelhändler ihre Produktsortimente für die kommende Saison auswählen und die Verbraucher als Argument in ihren Kaufentscheidungen nutzen können.

 

 

Der Gewinner des diesjährigen ISPO Gold Awards für die Kategorie „Ski on Piste“ war niemand anderes als der „B-Light VT“-Ski von Bogner, der in Kooperation mit INDIGO hergestellt wurde. Der Prototyp wurde der Jury des ISPO Awards vorgelegt und wird im Winter 2017 für die Öffentlichkeit erhältlich sein.

Durch die Kombination einer Reihe an technologischen Innovationen erreicht der B-Light VT ein perfektes Verhältnis der flexiblen Torsionssteifigkeit ohne Einbußen in Bezug auf Materialdicke oder -Leichtigkeit. Insgesamt - einschließlich der Bindungen - wiegen die Skier nur knapp fünf Kilogramm.

Die Basis der Skier ist eine Architektur aus acht vertikalen „Saiten“, die durch die Skier laufen. Eine Doppelsaite läuft durch die Mitte, um die flexible Linie jedes Skis zu bilden. Auf jeder Seite laufen zwei separatere Saiten, die die Stabilität der Skier unterstützen. Die äußersten Saiten bieten Stärke an den Kanten.

 

"the best on piste"

Die Saiten sind in einen patentierten Bambus-Verbundkern gewickelt, der für die Stärke, Flexibilität und Leichtigkeit der B-Light VT-Reihe sorgt. Wie Frank Wörndl anmerkte: „Bogner wäre nicht Bogner, wenn sie nicht etwas Extra macht.“ Durch eine durchgängige Abdichtung
"the best
on piste"
zeichnen sich die B-Light VT-Skier durch eine kratzfeste Außenoberfläche mit Edelstahleinlagen aus.

Die Auszeichnung war eine große Ehre für den Bogner-Eigentümer Willy Bogner Jr. und CEO Alexander Wirth. In einem Interview nach der Preisverleihung reflektierte Hr. Bogner über die symbolische Darstellung der Bogner-Markenbeharrlichkeit für Kunden, die das Beste im Bereich Skibekleidung und -Ausrüstung wünschen. Hr. Wirth teilte die Emotion: „Ich denke, [die Auszeichnung] zeigt die Stärke der Marke, nie mit der Innovationsarbeit aufzuhören.“

Other Stories