AT BE CH DE FR GB IT LU NL US INT

Shop Online

Explore the brand

Enter

Shop Online

Explore the brand

Enter
VERSANDKOSTENFREI BIS 24. DEZEMBER

Wichtiger Hinweis:

Dem Anschein nach ist Ihr Internet-Browser veraltet. Wir empfehlen Ihnen ein Update auf die aktuelle Version,
so dass wir Ihnen ein optimales Online-Einkaufserlebnis bieten können.

Eine entsprechende Aktualisierung für Ihren Browser können Sie auf der offiziellen Anbieterseite
kostenlos herunterladen. Bitte wählen:

Schliessen

Kategorie

A TRIBUTE TO 30 YEARS OF FIRE+ICE

30 Jahre Fire+Ice Kollektionen – das heißt: zahlreiche Designs und funktionelle Weiterentwicklungen. Die limitierten Jubiläums-Looks überzeugen unter anderem mit ikonischem Explosions-Jump-Print. Getestet von den Freeride-Profis Bene Mayr, Laura Fritzenwallner und Sven Kueenle.

SVEN KUEENLE

Wie bist du zum Freeskier geworden?

Skifahren habe ich mit drei Jahren gelernt, seitdem ist es meine Leidenschaft. Und beim Freeskiing kann man diese Leidenschaft pur ausleben.

Mit welcher Einstellung startest du am Berg?

Ich studiere die Route und beginne mir vorzustellen, wie ich dort fahre – irgendwann fühle ich mich dazu bereit. Da sind alle Arten von Emotionen dabei, und das zu durchleben, ist das das beste Gefühl der Welt.

Hast du eine bestimmte Geschichte, die du mit Fire+Ice verbindest?

Der Film hat mir zum ersten Mal die Möglichkeiten des Skifahrens aufgezeigt – das hat mich stark beeinflusst. Es macht unheimlich Spaß, heute Teil der Crew zu sein.

SVEN’S PERFORMANCE FAVORITE

Die wasserabweisende Skijacke Josh mit reflektierender Beschichtung im Camouflage-Design ist Svens absoluter Performance Favorite. Elastische Daumenschlaufen und der inwendige Schneefang sorgen für optimalen Komfort bei jeder Disziplin.

PERFORMANCE WEAR

LAURA FRITZENWALLNER

Wie fühlst du dich, wenn du an den Berg kommst?

Ich bin ein positiver Mensch und wenn ich zum Skifahren gehe, bin ich meistens aufgeregt und voller Energie. Für Angst oder Zweifel ist dann gar kein Platz.

Was bedeutet es für dich heute, Freeskier zu sein?

Ich glaube, jeder Mensch möchte sich frei fühlen. Sport und vor allem Skifahren sind meine Art, mich auszudrücken, kreativ zu sein und Spaß zu haben.

Wir feiern 30 Jahre Fire+Ice. Was verbindest du mit der Marke?

Bei meinen Projekten mit Bogner geht es immer darum, Grenzen zu erweitern. Etwas Neues zu wagen, ist aufregend und die Marke transportiert dieses Gefühl.

LAURA’S PERFORMANCE FAVORITE

Die Skijacke Ranja mit wärmeisolierender Daunenfüllung ist Lauras Performance Favorite. Aus hochwertigen Mikrofasern gefertigt, bietet die Jacke im Boxy Fit optimalen Schutz vor Feuchtigkeit und Nässe.

BENE MAYR

Wie bist du Freeski-Profi geworden?

Ich habe früh mit dem Skifahren begonnen und war auch in der Jugendnationalmannschaft. Damals tauchte plötzlich dieses neue Thema auf: Freeski. Ich habe es ausprobiert und bin danach nie mehr zum normalen Skirennen zurückgekehrt.

Was hat dich daran so fasziniert?

Die ultimative Freiheit – mit Freeski wurde der ganze Berg zum Spielplatz und ich konnte machen, was ich wollte.

Wir feiern 30 Jahre Fire+Ice. Was verbindest du heute mit der Marke?

Seit ich für Bogner und Fire+Ice fahre, sind so viele tolle Geschichten passiert. Jedes Jahr haben wir ein wirklich verrücktes Fotoshooting, da geht um Sachen wie nachts auf dem Berg das Phantom der Oper spielen oder wie James Bond durchs Feuer zu springen.

BENE’S PERFORMANCE FAVORITE

Der Ski Overall Brian mit funktionalem 4-Way-Stretch ist Benes Performance Favorite. Dank wasserabweisendem Twill und getapten Nähten überzeugt der Overall Bene bei jeder Herausforderung.

EVERY STORY HAS A BEGINNING…

Der Erfolg des Films „Feuer und Eis“ und der darin gezeigte Explosions-Jump legte den Grundstein für eine neue Ski- und Snowboard-Kultur. Das Lebensgefühl von Freiheit und dem Drang nach neuen Abenteuern spiegelt sich bis heute in jeder Fire+Ice Kollektion wider. Das ist die Geschichte des Labels.

Style News
Jetzt zum Newsletter anmelden, 30 sFr. Gutschein sichern und Teil der Bogner World werden!