AT BE CH DE FR GB IT LU NL US INT

Shop Online

Explore the brand

Enter

Shop Online

Explore the brand

Enter

Important note:

It appears that your internet browser is out of date. For a better shopping experience,
we recommend an update to the latest version.

You can download browser updates from the official provider page free of charge.

Please select:

Women Beachwear FIRE + ICE

Close

Category

Filter
Close

Filter

  • Colour
  • Size (DE)
  • More filters Fewer filters

Hochwertige Bikinis und Badeanzüge von FIRE+ICE

Im Sommer wird Haut gezeigt – und das am besten in Beachwear von FIRE+ICE. Was es bei der Wahl der Einteiler und Zweiteiler zu beachten gilt? Wer im Duell Badeanzug gegen Bikini als Sieger hervorgeht und wie es mit der Bademode begann? Gute Fragen mit guten Antworten – für den perfekten Auftritt am Strand, am Boot oder an der Beachbar!

Die Entwicklung der Bademode

Die Geschichte der Beachwear geht bis ins 18. Jahrhundert zurück. Durch den Aufschwung des Kur- und Badewesens entstanden in Anlehnung an Nacht- und Unterwäsche sogenannte Badekostüme. Die ersten Badeanzüge ermöglichten Frauen Ende des 19. Jahrhunderts sportliche Betätigung im Wasser. In den 1920er-Jahren setzte sich der Einteiler allmählich durch, bis im Jahr 1946 der Bikini vorgestellt wurde. Bis heute sind sie schärfste Konkurrenten – im wahrsten Sinne des Wortes! ...

Badeanzug vs. Bikini

Badeanzug oder Bikini? Das ist die Frage aller Fragen, wenn es um Beachwear für Damen geht. Was die Optik betrifft, hat der Badeanzug in den vergangenen Jahren den Bikini in Sachen Beliebtheit fast eingeholt. In Hinblick auf die Funktionalität liegt der Einteiler nach wie vor ganz klar in Führung. Auch wenn es durchaus Sport-Bikinis gibt, die perfekten Halt bieten und Badeanzüge, die in erster Linie gut aussehen sollen – in puncto Trends und Vielfältigkeit zieht der Zweiteiler am Einteiler vorbei. Man denke nur an Brazilian, Neckholder, Balconette, Mix-und-Match, Tankini, …

Die Damen-Beachwear von FIRE+ICE

Einfarbig oder bicolor? Mit Binde-Bändern oder Klippverschluss im Rücken? Mit Häkelbesatz oder ohne? Kein Bikini-Modell von FIRE+ICE gleicht dem anderen – zur Freude der Damen, die Einzigartiges schätzen. Selbst wenn beim Badeanzug die Gestaltungsmöglichkeiten eingeschränkt sind: Auch hier haben Sie kreative Varianten zur Auswahl. Etwa zwischen Modellen mit schmalen oder breiten Trägern, die am Rücken parallel oder über Kreuz verlaufen. Wer die Schultern frei haben möchte, greift zur Neckholder-Variante mit tiefem Rückenausschnitt. Eine farblich passende Tunika übergeworfen, das große Strandtuch in der Tasche und sommerliches Schuhwerk an den Füßen. Fertig ist ein cooler Beach-Look, der an die Poolbar genauso passt wie zum Picknick am See. Holen Sie sich ein Stück Sommer in Ihren Kleiderschrank! Garantiert ist bei der Damen-Beachwear von FIRE+ICE ein Bikini oder Badeanzug mit Potenzial zum Lieblings-Piece dabei.

Style News
Sign up for the newsletter, get a £ 20 voucher and become part of the Bogner World!